Dienstag, 24. April 2012

Unglaublich - ein AWARD - für mich!

Oh man, das ist heute wirklich ein schöner Tag... mir wurde von meiner lieben Stempelperlen-Kollegin Julia folgender Award verliehen:
Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Webblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:
1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.
Das ist ja wirklich super, super schön! Jetzt darf ich auch fünf Bloggern eine solch schöne Nachricht überbringen! Das ist gar nicht so einfach... auf soooo vielen Blogs surfe ich nämlich nicht herum. Aber 1 Blog fällt mir spontan ein, der es verdient hat:


Ach so, und dann noch den Blog von Melanie - sie hatte auf dem Demo-Treffen super Verpackungen gebastelt - und ich hab sie mit meinem Swap eingetauscht *grins*
So, dann will ich mal lossurfen und nach ein paar neuen Blogs suchen, die den Award auch verdient haben *grins*

Schönen Abend noch!

Keine Kommentare:

Kommentar posten